Aktuelle Hinweise aufgrund der Corona-Situation

Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Betreuer,

wir möchten Sie sehr herzlich um Ihre Unterstützung bitten, um unsere Bewohnerinnen und Bewohner, unsere dringend benötigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch Sie bestmöglich zu schützen. Wir alle können durch eine bewusste Vermeidung nicht dringend notwendiger Kontakte dazu beitragen, dass zumindest die Verbreitung verlangsamt wird.

Mit der Allgemeinverfügung vom 20. und 22.März 2020 hat das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt den Besuch in Alten- und Pflegeheimen verboten.

„Ausnahmen können für nahestehende Personen im Einzelfall unter Auflagen zugelassen werden. Diese Personen haben ihren geplanten Besuch telefonisch bei der Einrichtung anzukündigen“, so die Verfügung vom 20.03.20, welche zunächst bis einschließlich 20. April 2020 gilt.

Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen für möglichst telefonische Rückfragen gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Heike Formann
Geschäftsführung