Aktuelles

Mitarbeiterinnen stylen Bewohner

Not macht erfinderisch: In Corona-Zeiten kann – ganz klar – kein Friseur ins Haus alma kommen. Deshalb haben Mitarbeiterinnen kurzerhand den Job der Friseurin übernommen. 22 Bewohnerinnen wurden die Haare gewaschen, gelegt und gestylt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jetzt kann Ostern kommen!

Weiterlesen

Aktuelle Hinweise aufgrund der Corona-Situation

Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Betreuer, wir möchten Sie sehr herzlich um Ihre Unterstützung bitten, um unsere Bewohnerinnen und Bewohner, unsere dringend benötigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch Sie bestmöglich zu schützen. Wir alle können durch eine bewusste Vermeidung nicht dringend notwendiger Kontakte dazu beitragen, dass zumindest die Verbreitung verlangsamt wird. Mit der Allgemeinverfügung vom […]

Weiterlesen

Frauentag im Haus alma

Am 8. März feierten die Bewohner und vor allem die Bewohnerinnen den diesjährigen Frauentag. Mit einem Gläschen Sekt zum Frühstück wurde gemeinsam angestoßen. Natürlich wurden auch Blumen an die Seniorinnen verteilt. Der Sonntagvormittag wurde von zwei Musikanten gestaltet. In jeder Hausgemeinschaft wurde gemeinsam gesungen und musiziert. Das Schifferklavier begleitete dabei alle Sänger und Sängerinnen. Das […]

Weiterlesen

Vernissage im Haus alma

Unter dem Motto „Klein trifft Groß“ fand am Wochenende die erste Vernissage im Seniorenzentrum Hohburg statt. Die Fotografin und Großmutter Maritta Trapp hat die ersten 36 Monate ihrer Enkelin Greta in liebevollen Fotografien festgehalten. Die einzigartigen Zeitberichte begeisterten die Bewohner und Bewohnerinnen im Haus alma. Zur feierlichen Eröffnung führte Modell Greta durch ihr junges Leben […]

Weiterlesen

Bratenduft am Martinstag

Pünktlich zum Martinstag am kommenden Sonntag werden im Haus alma die Gänsebrüste für den Feiertagsschmaus vorbereitet. Lieb gewonnene Traditionen pflegen: Das gehört im Haus alma fest zum Alltag. Bei zarter Entenbrust werden dann Erinnerungen aus vergangenen Tagen wach. Biographie-Arbeit mit köstlichem Beigeschmack! Das Seniorenzentrum unterstützt die regionale Wirtschaft. Deshalb verwundert es nicht, dass das liebe […]

Weiterlesen

Engagement: Pflegeberuf mit Herz im Fokus

Hilfsbereit, engagiert, herzlich: Diese Ideale werden oft mit dem Pflegeberuf in Verbindung gebracht. Wie man die empathischen Fähigkeiten im Pflegealltag erhält und stärkt, erforscht und trainiert aktuell empCARE. Auch Haus alma beteiligt sich daran. Das gemeinsame Forschungsprojekt der Universitäten Duisburg-Essen, Köln und Bonn wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Unter dem Motto […]

Weiterlesen

Haus alma feiert einjähriges Bestehen

Genau 1 Jahr nach Eröffnung, am 8. Mai 2019, feierte Haus alma sein 1 jähriges Bestehen. Auf dem Außengelände füllte sich ab 13 Uhr das Festzelt mit Bewohnern, deren Familienangehörigen, Mitarbeitern und Unterstützern des Seniorenzentrums. Etwa 150 Gäste feierten gemeinsam das Jubiläum, darunter auch Hannelore Dietzschold, Sächsische Landtagsabgeordnete, und Uwe Weigelt, Bürgermeister der Gemeinde Lossatal. […]

Weiterlesen

Haus alma beteiligt sich am Welthauswirtschaftstag

Tipps von Generation zu Generation: Dank des Hauswirtschaftsprinzips kann sich jeder, der will, in den Alltag vom Haus alma mit einbringen. Foto: Frank Schmidt Haus alma hat sich in diesem Jahr am Welthauswirtschaftstag beteiligt. Der Aktionstag wird von der International Federation for Home Economics (IFHE) ausgerufen. Unter dem Motto „Hauswirtschaft: Kreativ und innovativ für eine […]

Weiterlesen

Alles neu macht der März!

Die schöne Jahreszeit hält Einzug im Haus alma: Mit einem bunten Fest begrüßten die Bewohnerinnen und Bewohner den Frühling! Am 23. März füllte sich der Steinsaal im Kulturhaus Hohburger Schweiz mit feierlustigen Bewohnern und Mitarbeitern. Im mit Frühjahrsblühern geschmückten Saal genossen die Gäste leckeren Kuchen und Torte vom Bäckerobermeister Sommerfeld – ein besonderer Genuss! Anschließend […]

Weiterlesen

Jahreswechsel im Haus alma

Ho, ho, ho und guten Rutsch: Die schönste Zeit des Jahres wurde besinnlich und ausgiebig im Haus alma gefeiert. Heilig Abend besuchte der Weihnachtsmann mit dem Christkind alle Bewohner und Bewohnerinnen in ihren Wohngemeinschaften. Gegen ein kleines Gedicht oder Lied gab es sogar Geschenke. Kulinarisch durfte das klassische Federvieh natürlich nicht fehlen. Frisch gekocht aus […]

Weiterlesen